Print Logo

merkzettel

Australian Open | Angelique Kerber Angies Mission: Asarenka entzaubern

  • Bild Angelique Kerber
  • Video Harter Kampf für Kerber
  • Bilderserie Deutschlands beste Tennisspielerinnen
  • Bilderserie Grand Slam-Gewinner
  • BildAngelique Kerber
    Angelique Kerber in Aktion
    (Quelle: dpa)
    VideoHarter Kampf für Kerber
    Angelique Kerber

    Zweieinhalb Stunden und einen abgewehrten Matchball hat Angelique Kerber gebraucht, um bei den Autralian Open das Erstrundenmatch gegen die Japanerin Misaki Doi zu gewinnen.

    (19.01.2016)
    BilderserieDeutschlands beste Tennisspielerinnen
    Julia Görges
    (18.04.2015)
    BilderserieGrand Slam-Gewinner
    Don Budge
    (09.09.2015)

    Kurzmeldung

    • 08:11 Uhr 26.01.2016Kurzmeldung

      Radwanska und Williams weiter 08:11 Uhr 26.01.2016
      Die Polin Agnieszka Radwanska steht bei den Australian Open im Halbfinale. Die Nummer vier der Welt setzte sich in Melbourne gegen Carla Suarez Navarro aus Spanien klar mit 6:1, 6:3 durch. Indes hat auch Titelverteidigerin Serena Williams das Duell mit Maria Scharapowa in souveräner Manier gewonnen und steht ebenfalls in der Vorschlussrunde. Die topgesetzte US-Amerikanerin hatte beim 6:4, 6:1 gegen die Weltranglistenfünfte Scharapowa (Russland) nur im ersten Satz Probleme. Radwanska und Williams treffen nun am Donnerstag aufeinander. Noch nie konnte die Polin gegen Williams (acht Duelle) gewinnen.

    • 11:40 Uhr 26.01.2016Kurzmeldung

      Halbfinale Federer vs Djokovic perfekt 11:40 Uhr 26.01.2016
      Novak Djokovic hat den Halbfinal-Knaller gegen Roger Federer bei den Australian Open perfekt gemacht. Der serbische Weltranglisten-Erste gewann am Dienstag in Melbourne gegen den Japaner Kei Nishikori leicht und locker mit 6:3, 6:2, 6:4. Zuvor hatte Federer sich gegen Tomas Berdych aus Tschechien ebenfalls ohne Probleme mit 7:6 (7:4), 6:2, 6:4 durchgesetzt. Am Donnerstag kommt es damit zum insgesamt 45.Tennis-Duell zwischen den beiden Superstars Djokovic und Federer. Bislang haben beide je 22 Partien gewonnen.

    • 08:19 Uhr 26.01.2016Kurzmeldung

      Görges/Pliskova im Halbfinale 08:19 Uhr 26.01.2016
      Julia Görges hat in Melbourne das Halbfinale in der Doppel-Konkurrenz erreicht. Die 27-Jährige gewann bei den Australian Open zusammen mit der Tschechin Karolina Pliskova gegen Vania King aus den USA und Alla Kudrjawzewa aus Russland mit 6:2, 6:4. Görges und Pliskova treffen nun auf das an Nummer eins gesetzte Tennis-Duo Martina Hingis aus der Schweiz und Sania Mirza aus Indien. Das Spitzendoppel siegte gegen Anna-Lena Grönefeld und Coco Vandeweghe aus den USA mit 6:2, 4:6, 6:1.

    Angelique Kerber will in ihrem ersten Viertelfinale bei den Australian Open am Mittwoch Angstgegnerin Wiktoria Asarenka entzaubern. 

    Beim letzten Testlauf vor dem nächsten Revancheversuch gegen die Angstgegnerin war Angelique Kerber locker und zu Scherzen aufgelegt. Die deutsche Nummer eins schien gut gerüstet für das Viertelfinal-Duell bei den Australian Open mit Turnier-Mitfavoritin Wiktoria Asarenka (Weißrussland/Nr. 14) am Mittwoch (1.00 Uhr MEZ).

    ZITAT
    Ich hoffe, sie hat ein bisschen Respekt vor mir
    Angie Kerber über Asarenka

    Schwarze Serie beenden

    "Ich werde versuchen, mein Spiel zu machen. Es wird eine intensive Partie werden. Ich muss gut aufschlagen und aggressiv spielen", sagte die Weltranglistensechste Kerber nach einer gut einstündigen Übungseinheit auf Court 16 im Melbourne Park.

    Mit Coach Torben Beltz trainierte die deutsche Nummer eins vor allen Dingen Aufschläge und Returns. "Torben hat schon ein, zwei Ideen im Kopf, wie es klappen könnte", meinte Kerber, die beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres endlich die schwarze Serie gegen Asarenka (26) beenden will.

    Bilanz: 0:6

    Sämtliche sechs Duelle mit der zweimaligen Melbourne-Siegerin hat die Kielerin verloren - das letzte vor gut zwei Wochen im Finale von Brisbane (3:6, 1:6). "Ich hoffe, sie hat ein bisschen Respekt vor mir", sagte Kerber und gab sich ungeachtet der Negativbilanz kämpferisch: "Natürlich will ich da rausgehen, um sie zu schlagen. Meine Reise ist hier noch nicht zu Ende." Zweimal stand sie bislang im Halbfinale eines Majors: Bei den US Open 2011 und in Wimbledon 2012.

    Das Drittrunden-Spiel zwischen der 28-Jährigen und Asarenka bei den US Open 2015 war zum Grand-Slam-Match des Jahres gewählt worden. Damals hatte es insgesamt 97 Winner-Schläge gegeben. Die Weißrussin behielt letztlich knapp in drei Sätzen die Oberhand.

    Victoria Asarenka

    Victoria Asarenka
    Quelle: dpa

    Größerer Druck für Asarenka

    In der ersten Runde der Australian Open hatte Kerber gegen die Japanerin Misaki Doi sogar einen Matchball abwehren müssen. "Ich war quasi schon mit einem Bein im Flugzeug auf dem Weg nach Hause", merkte die Fed-Cup-Spielerin an. Keine Frage: den größeren Druck wird Asarenka haben.

    Bundestrainerin Barbara Rittner jedenfalls traut Kerber in dieser Saison einen Grand-Slam-Sieg zu. "Wenn sie ihr bestes Tennis spielt, hat Angie das Zeug dazu. Natürlich spielen auch immer Faktoren herein wie die Auslosung. Man muss zwei Wochen gesund bleiben und darf sich keine mentalen Schwankungen leisten", so Rittner.

    Turnier-Favoritin

    Doch ausgerechnet Viertelfinal-Gegnerin Asarenka ist für viele Experten die Turnier Favoritin von Melbourne. Nur elf Spiele hat die extrovertierte "Vika" in ihren bisherigen vier Matches abgegeben - und damit sogar sechs Spiele weniger als Titelverteidigerin
    Williams.

    Doch Asarenka hat Respekt vor Kerber, die es nach vier Turniersiegen 2015 endlich auch auf der ganz großen Bühne "krachen lassen" will. "Ich erwarte eine enges Match und werde mein bestes Tennis spielen müssen, um zu gewinnen. Angie ist eine großartige Kämpferin, die dir keine Punkte schenkt", meinte Asarenka.

    Mo., 26.09
    Taschkent
    Frauen Runde 1 Einzel
    Hibino - Umarova 6:3 6:1  
    Allertová - Kuwata 6:3 6:4  
    Sakkari - A.K. Schmiedlová 2:6 6:3 6:4  
    Vögele - Sharipova 7:5 5:7 7:5  
    Nara - Yastremska 7:5 6:2  
    Frauen Runde 1 Doppel
    Großbritannien/Türkei Kr. Plíšková/
    Sadikovic
    - Tschechien/Schweiz Broady/
    Büyükakçay
    6:4 7:5  
    Ukraine L. Kichenok/
    N. Kichenok
    - Usbekistan Folts/
    Umarova
    6:4 6:0  
    Russland/Weißrussland Olaru/
    Soylu
    - Rumänien/Türkei Khromacheva/
    Marozava
    7:5 6:4  
    USA/Großbritannien Amanmuradova/
    Diatchenko
    - Usbekistan/Russland Cako/
    Webley-Smith
    6:2 4:6 10:7  
     
    Wuhan
    Frauen Runde 2 Einzel
    Halep - Begu 6:3 2:0 RET
    Suárez - Wickmayer 6:4 6:3  
    Ka. Plíšková - Safárová 6:3 7:5  
    Konta - Beck 6:1 6:2  
    Kasatkina - Görges 6:0 6:4  
    Putintseva - Sevastova 6:1 4:1 RET
    Kvitová - Ostapenko 6:3 6:1  
    Doi - Pavlyuchenkova 6:7(3) 6:4 3:1 RET
    Brengle - Watson 6:3 2:1 RET
    Cibulková - Cornet 6:2 2:6 6:3  
    Zhang Shuai - Peng Shuai 6:7(5) 6:3 6:4  
    Mladenovic - Vandeweghe 7:6(5) 6:3  
    Svitolina - Mattek-Sands 4:6 6:3 6:4  
    Strýcová - Errani 6:1 3:6 6:1  
    Jankovic - Gavrilova 6:2 6:2  
    Garcia - Lucic-Baroni 6:2 6:4  
    Wozniacki - Stosur 6:3 6:2  
    Frauen Runde 1 Doppel
    Spanien/Australien Dabrowski/
    Martínez
    - Kanada/Spanien Parra/
    An. Rodionova
    6:4 6:1  
    Ungarn/Kasachstan Babos/
    Shvedova
    - Argentinien/Deutschland Irigoyen/
    Maria
    7:5 6:3  
    China Atawo/
    Spears
    - USA Xu Y/
    Zheng S S
    6:3 6:4  
    Frankreich McHale/
    Peng S
    - USA/China Cornet/
    Parmentier
    6:2 6:3  
     
    Shenzhen
    Männer Runde 1 Einzel
    M. Zverev - Li Zhe 6:2 6:3  
    Fognini - Sela 6:4 6:1  
    Whittington - Vanni 2:6 7:6(10) 6:2  
    Männer Runde 1 Doppel
    Israel/Mexiko Erlich/
    González
    - Tschechien Rosol/
    Veselý
    6:7(5) 6:2 11:9  
     
    Chengdu
    Männer Runde 1 Einzel
    Schwartzman - Ram 6:4 7:5  
    Mónaco - Moriya 6:1 6:2  
    Männer Runde 1 Doppel
    USA/Neuseeland Monroe/
    Sitak
    - Argentinien/Italien Delbonis/
    Lorenzi
    6:3 1:6 10:4  
    China Carreño/
    Fyrstenberg
    - Spanien/Polen Bai Y/
    Wu D
    6:2 6:7(2) 10:6  
     
    So., 25.09
     
    Metz
    Männer Finale Einzel
    Pouille - Thiem 7:6(5) 6:2  
    Männer Finale Doppel
      Peralta/
    Zeballos
    -   M. Pavic/
    Venus
    6:3 7:6(4)  
     
    Sankt Petersburg
    Männer Finale Einzel
    A. Zverev - Wawrinka 6:2 3:6 7:5  
    Männer Finale Doppel
      Inglot/
    Kontinen
    -   Begemann/
    Paes
    4:6 6:3 12:10  
     
    Tokio
    Frauen Finale Einzel
    Wozniacki - N. Osaka 7:5 6:3  
     
    Wuhan
    Frauen Runde 1 Einzel
    Siegemund - Kovinic 6:7(7) 7:5 6:4  
    Makarova - Lisicki 6:1 6:2  
    Shvedova - Zheng Saisai 6:0 6:3  
    Wickmayer - Rogers 6:3 7:6(1)  
    Siniaková - Babos 6:3 7:5  
    Safárová - Lepchenko 7:5 6:3  
    Vinci - Puig 6:3 6:3  
    Kuznetsova - Bencic 6:3 3:4 RET
    Begu - Kulichkova 4:6 7:6(4) 6:2  
    Chirico - Bacsinszky 6:3 4:3 RET
    Frauen Runde 1 Doppel
    Deutschland/Tschechien Görges/
    Ka. Plíšková
    - China Liu C/
    Zhang K L
    6:3 7:5  
    Slowenien Klepac/
    Srebotnik
    - Deutschland/Tschechien Grönefeld/
    Peschke
    7:6(3) 6:4  
    Polen/Großbritannien Han X Y/
    Zhu L
    - China Rosolska/
    Watson
    6:4 4:6 10:7  
    Serbien/Tschechien Krunic/
    Siniaková
    - Australien/Russland Gavrilova/
    Kasatkina
    7:5 6:4  
     
    Seoul
    Frauen Finale Einzel
    Arruabarrena - Niculescu 6:0 2:6 6:0  
    Frauen Finale Doppel
      Flipkens/
    Larsson
    -   Omae/
    Plipuech
    6:2 6:3  
    Letzte Aktualisierung: 26.09.16 - 22:41:33

    26.01.2016
    1. Drucken
    2. Merken
    3. Versenden
    4. Teilen auf:

    Versenden

    Artikel versenden

    Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

    Datenschutz
    Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
    schließen Beitrag versenden

    Versenden

    Hinweis

    Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

    schließen

    Merkliste

    Papierkorb Bild
    Merkliste versenden Merkliste schließen

    Merkliste

    Merkliste versenden

    Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

    Datenschutz
    Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
    Zurück zur Merkliste Absenden Button

    Merkliste

    Hinweis

    Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

    Zurück zur Merkliste Merkliste schließen